Programmierung von Chromeleon 6.8

HPLConsult bietet nach wie vor die Programmierung des Chromatographie Daten Systems (CDS) Chromeleon 6.8 auf hohem Niveau für hoch automatisierte präparative und analytische Anwendungen sowie für automatisiertes Liquidhandling an.

Bei der Programmierung des Softwarepakets kommen alle Werkzeuge zum Einsatz wie:

  • generische Treiber

  • Trigger

  • IF-Schlaufen

  • Verzweigungen

  • Fraktionierung basierend auf mehreren Detektor signalen sowie virtuellen Kanälen

  • User Defined Columns (UDC)

  • Post acquisition steps.

Die mächtigen Werkzeuge von Chromeleon 6.8 erlauben es, eine hoch kundenspezifische Programmierung für die 1D- sowie 2D-HPLC und UHPLC im Chemie- Biochemie- und Analytiklabor zu designen.

Anmerkung: Da das Softwarepaket Chromeleon 6.8 mit dem letzten SR16 seit Juli 2018 nicht weiterentwickelt wird und es keine weiteren updates mehr gibt, sind die letzten release notes zu beachten.

HPLConsult GmbH
Beinwilerstrasse 2
4053 Basel
Tel. 061 413 80 42
info@hplconsult.ch

AKTUELL:

Paralleles Einengen mit dem


Abblasverdampfer:
NEU: mit leicht austauschbaren Abblaseinsätzen

 

Puffer-Vorratshaltung:
Alle Füllstände auf einen Blick